Kienastenhof


Der ewig lebt, hat alles geschaffen!

derewiglebt

 

EINFACH LEBEN war vor 250 Jahren selbstverständlich –
aus dieser Zeit stammt die Bausubstanz des Kienastenhofes.

Wir bieten:

  • Gewölbe 4 x 10 m
  • groĂźe Stube
  • zwei kleine Stuben
  • Alte Tenne 4 x 10 m
  • einen schönen Innenhof
  • einfache Zimmer ab 2010/11
  • Schlafen im Heu
  • Einfach gutes Essen – hofgebackenes Brot mit frischer Butter
  • und Speisen nach alten Rezepten
  • Freizeitgestaltung und Wanderungen
  • Kutschenfahrten
  • Reitmöglichkeit
  • Tätigkeiten in der Biolandwirtschaft aus der auch teilweise die Produkte stammen
  • Kräuterinfo
  • Kneipbrunnen gespeist aus eigener Quelle
  • Alte bäuerliche handwerkliche Tätigkeiten wie,
  • Brotbacken
  • ButterrĂĽhren
  • Verarbeitung von Bioprodukten(Marmeladen,Liköre….)
  • Schnapsbrennen
  • Spinnen
  • Weben
  • Schnitzen
  • Holzbearbeitung
  • Schmieden
  • Mähen etc.

Freizeitgestaltung – Feste – Veranstaltungen

Einfach Leben!
Unter obigen Motto schufen wir das Projekt Biolandwirtschaft mit 9 ha – Hecken, Teiche
bzw. natürlichen Landbau. Das Bauernhaus ist in seiner Bausubstanz ca. 250 Jahre alt und unverfälscht.

Das Haus ist zwischenzeitlich restauriert und bietet ein schönes Umfeld für die Mostschänke, Geburtstage, Hochzeiten, Familien.- und Firmenfeste, Veranstaltungen etc.

Einfach leben im doppelten Sinn – wir bieten weniger

  • weniger Hektik
  • weniger Aufwändiges
  • weniger Lärm
  • keine nicht natĂĽrlichen Lebensmitteln

Lassen Sie sich ein auf einfaches Essen, das auch wieder gelernt sein will.

Essen, trinken, plaudern, schlafen


 

Schreibe einen Kommentar